Zeigt alle 7 Ergebnisse

  • Das indiskrete Fragebuch

    Denn Sexualität ist nichts anderes als Kommunikation auf körperlicher Ebene. Nur wer redet, wird gehört. Und wer sich nicht traut, eigene Wünsche und Bedürfnisse zu formulieren, kann nicht hoffen, dass der andere sie errät. Und solange wir nichts wissen von den Sehnsüchten, Fantasien, Empfindlichkeiten des Partners, kann keine echte Nähe entstehen.

    14,00 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Die Macht der Affäre

    Warum gehen Menschen fremd, sogar in glücklichen Beziehungen? Esther Perel geht den drängendsten Fragen nach und eröffnet eine neue Sichtweise auf das Thema. Einfühlsam zeigt sie, dass Affären nicht das Ende einer Beziehung sein müssen, sondern auch ein neuer Anfang sein können.

    22,00 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Sale!

    Das Schelling-Projekt

    Peter Sloterdijk erkundet auch in diesem Roman – in Form und Inhalt – das Unzeitgemäße und damit das Erhellende und Überraschende. «Dieser Roman gehört wohl zum Lockersten, Vergnüglichsten, was Sloterdijk je geschrieben hat.» (taz)

    12,00  9,95 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Sale!

    Scharfstellung

    Das Internet ist dabei, unser aller Leben, die Liebe und unsere Sexualität nachhaltig zu verändern: Dank der ständigen digitalen Verfügbarkeit von Reizen löst sich Sexualität zunehmend aus ihrer Einbettung in der Partnerschaft. Heike Melzer beleuchtet messerscharf diese brisanten Entwicklungen ungeahnten Ausmaßes.

    16,95  14,95 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Liebe und Sex in Zeiten der Untreue

    Es herrscht Unsicherheit in Sachen Liebe und Sex. Der Autor zeigt, wie wir all die Erwartungen und Vorstellungen, die heute an uns herangetragen werden, hinter uns lassen und gemeinsam mit dem Partner eine erfüllte Beziehung entwickeln können.

    19,99 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Systemische Sexualtherapie

    Wie kann verlorengegangene Erotik in einer Partnerschaft wieder aufleben? Wie können sich langjährige Partnerschaften aus der sexuellen Lähmung befreien? Und wie kann die Spannung zwischen individueller und partnerschaftlicher Sexualität therapeutisch genutzt werden? »Der Meilenstein der Sexualtherapie« Hannes Spillmann, Zeitschrift Kontext

    25,00 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb
  • Wenn es um das Eine geht: das Thema Sexualität in der Therapie

    In vielen Psychotherapien geht es irgendwann einmal auch um Sexualität, selbst wenn sie nicht der Grund für die Aufnahme der Therapie war. Die Autorinnen zeigen, wie man sich möglichst gelassen auch ungewöhnlichsten sexuellen Vorstellungen und Wünschen nähert, um zu Lösungen zu kommen, die beide Seiten eines Paares zufriedenstellen können.

    19,00 

    inkl. 7 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    In den Warenkorb